Neues aus Büttenwarder 11 - Folgen 68 - 73 [DVD]
Neues aus Büttenwarder 11 - Folgen 68 - 73 [DVD]
  • Peter Heinrich Brix (Darsteller), Sven Walser (Darsteller) | Guido Pieters (Regisseur) | Alterseinstufung: Freigegeben ohne Alterbeschränkung | Format: DVD

    Artikelzustand: Neu
  • Fragen zum Artikel?
  • 12,99 EUR

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Auf Lager

    Wieder einmal sind Brakelmann und Adsche mit vielversprechenden Geschäftsideen auf der Jagd nach... mehr
    Wieder einmal sind Brakelmann und Adsche mit vielversprechenden Geschäftsideen auf der Jagd nach dem großen Geld.
    Doch zunächst fährt Brakelmann zum Erbschleichen nach Düdersen, sodass Adsche die Ruhe auf dem Hof genießen kann. Alles könnte so herrlich sein, wenn Jürgen Seute nicht mit allen nur erdenklichen Mitteln auf seinen neuen Frisieralon aufmerksam machen würde. Außerdem fungiert Adsche als Kunos Trainer für einen Boxkampf mit dem verwöhnten Trillionärssohn Mörkerlmeyer. Schafft er es, Kuno rechtzeitig in Form zu bringen? Wieder vereint mit Brakelmann bieten sich Adsche und die Bewohner Büttenwarders als Versuchsobjekte für ein Forschungsprojekt an. Das bedeutet zwar zwei Wochen lang Überwachungskameras, aber am Ende winkt ein dickes Honorar. Völlig verdattert sind die beiden Bauern, als plötzlich ein kleiner Junge mit Koffer in ihrer guten Stube vor ihnen steht. Ein Brief von Gerlinde erklärt, dass es sich wohl um den Enkelsohn handelt - entweder von Adsche oder von Brakelmann.

    Disc 1: Episoden
    68. Danke Föhn
    69. Topptach
    70. Groggy
    71. Laborette
    72. Oh!7
    73. Black Bronco

    DVD 2: Bonus
    - Doku: Der alte Mann und das Dorf
    - 6 Trailer zu den Folgen
    - 3 Kurzfilme: Bauernliebe, Kuno kulinarisch, Der Haarmonie-Song

    Produktinformationen
    Darsteller: Peter Heinrich Brix, Sven Walser, Jan Fedder
    Regisseur: Guido Pieters
    Format: DVD
    Bildseitenformat: 1.77:1
    Anzahl Discs: 2
    FSK: Freigegeben ab 0 Jahren
    Studio: Studio Hamburg Enterprises
    EAN: 4052912770508
    Erscheinungstermin: 10. März 2017
    Produktionsjahr: 2016
    Farbe: 150 Minuten

    Zuletzt angesehen